RENN.mitte – Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien

Seit 2022 ist der Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V. Partner für Sachsen im Netzwerk der Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN). Die RENN vernetzen Aktive aus allen gesellschaftlichen Bereichen, damit eine nachhaltige Entwicklung in unseren Regionen gelebte Praxis wird. Zusammen mit unseren Partnerorganisationen in Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen bilden wir das Teilnetzwerk RENN.mitte.


Darum geht es im Projekt

Mit Veranstaltungen, Wettbewerben sowie Beratungs- und Bildungsangeboten geben die RENN von der lokalen bis zur bundesweiten Ebene Impulse für eine nachhaltige Entwicklung und schaffen Möglichkeiten zum Austausch und zur Diskussion. Dadurch fördert das Projekt die regionale Umsetzung der 17 globalen Nachhaltigkeitsziele und verbindet Menschen, die sich für ein umweltverträgliches, gerechtes und friedliches Zusammenleben engagieren. Schwerpunkte, die dabei im Fokus stehen, sind unter anderem:

die Stärkung der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) in allen Bildungsbereichen, zum Beispiel durch die Entwicklung und den Verleih von Bildungsmaterialien oder die Kampagne “Unternehmen FairPlay” zur Beruflichen Bildung für Nachhaltige Entwicklung

die Vernetzung, Stärkung und Würdigung von Nachhaltigkeits-Aktiven und ihren Projekten von der lokalen bis zur bundesweiten Ebene, zum Beispiel bei den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit, beim Wettbewerb “Projekt Nachhaltigkeit” oder bei den jährlichen Jahrestagungen von RENN.mitte

die Förderung einer nachhaltigen Kommunalentwicklung, zum Beispiel durch das Format des “Sächsischen Bürgermeisterdialog”

die Förderung eines nachhaltigen und partizipativen Strukturwandels, zum Beispiel durch die Koordination des Bündnisses “StrukturWandeln” im Mitteldeutschen Revier

die Vermittlung von Impulsen für nachhaltiges Wirtschaften, zum Beispiel mit dem “Zukunftsdialog Tourismus


Ein bundesweites Netzwerk

Das Netzwerk der RENN ist beim Rat für Nachhaltige Entwicklung angesiedelt, der die Bundesregierung in Nachhaltigkeitsfragen berät.

Eine zentrale Rolle für die RENN spielt außerdem das von Bund und Ländern initiierte Gemeinschaftswerk Nachhaltigkeit, das neue Vernetzungen zwischen Engagierten aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen schafft. Im Zentrum steht dabei eine Plattform, auf der Akteurinnen und Akteure mit ihrem Engagement sichtbar gemacht werden.

Aktuelles aus dem Projekt


Projektteam

Leon Huff

Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit,
Koordination in Sachsen


+49 157 325 955 18

Ralf Elsässer

Fachliche Mitwirkung,
länderübergreifende Vernetzung


+49 341 247 701 46

Dr. Sabine Heymann

Fachliche Mitwirkung


+49 172 793 59 86


Unsere Partnervereine in RENN.mitte


Mehr zu unseren Schwerpunkten & Teilprojekten

Zukunftsdialog Tourismus

Unsere Fachgruppe Tourismus legt 2023 und 2024 den ZUKUNFTSDIALOG Tourismus auf und lädt herzlich zur Beteiligung ein...

Sächsische Nachhaltigkeitsstrategie

Strategisch Handeln für einen nachhaltige Entwicklung in Sachsen – wie schaffen wir dafür eine Basis?...

Datenbank Nachhaltiges Sachsen

Wer setzt sich in Sachsen für Nachhaltigkeit ein? Welche Veranstaltungen, Angebote und Projekte gibt es? Wir zeigen es hier...

Bündnis StrukturWandeln

Wir setzen uns für einen nachhaltigen und partizipativen Strukturwandel im Mitteldeutschen Revier ein...

Alles Aktuelle aus dem Projekt

Strukturwandel-Stammtisch am 06.05.2024

Beim Strukturwandel-Stammtisch für das Mitteldeutsche Revier im Mai widmen wir uns aktueller Forschung zum Wandel in der Region und den Auswirkungen auf den sozialen Zusammenhalt vor Ort...

Anmeldung geöffnet! RENN.mitte-Jahrestagung vom 12.-13.06.2024

Biodiversität, Klimaanpassung und gesellschaftlicher Zusammenhalt – darum geht es bei unserer Jahrestagung in Erfurt...

Zwei Broschüren zum nachhaltigen Bauen und Wohnen veröffentlicht

Die Ergebnisse unserer Tagungen mit dem RENN-Netzwerk zum Schwerpunktthema "Nachhaltiges Bauen und Wohnen"...

Strukturwandel-Stammtisch am 08.04.2024: “Gemeinsam nachhaltig”

Beim Strukturwandel-Stammtisch im April stellen sich Projekte vor, die den Einsatz für ökologische Nachhaltigkeit mit Angeboten für das soziale Miteinander vor Ort verknüpfen...

Save the Date: RENN.mitte-Jahrestagung vom 12.-13.06.2024

"Biodiversität, Klimaanpassung und gesellschaftlicher Zusammenhalt": RENN.mitte-Jahrestagung in Erfurt...

Zukunftsdialog Tourismus am 16.02.2024

Am Anfang ist die Anreise: Information & Infrastruktur...

Zukunftsdialog Tourismus am 12.01.2024

Thema: "Echte Kreislaufwirtschaft im Tourismussektor – Möglichkeiten und Grenzen"...

Zukunftsdialog Tourismus am 08.12.2023

Thema: Ernährung und regionale Identität: Tourismus als Teil von Lieferketten...


Förderhinweis

Die RENN sind ein Netzwerk des Rat für Nachhaltige Entwicklung. Die Förderung erfolgt über den DLR Projektträger.